Bitte aktualisiere deinen Browser um MUBI optimal nutzen zu können.

Heinz Emigholz: Architektur als Autobiographie

MUBI-Special

Die Filme des herausragenden Dokumentaristen Heinz Emigholz zeigen uns die renommiertesten Architekten des zwanzigsten Jahrhunderts, nicht durch Erklärungen oder Biographien, sondern durch die Arbeit der Kamera, die den stilbildenden Strukturen folgt. Von den Kirchen des Bruce Goff zu den Villen von Gabriele D’Annunzio und den Brücken des Robert Maillart ist jeder exploratorische und kontemplative Film dem Werk eines einzelnen Architekten gewidmet. Im Ganzen betrachtet, zeigt uns die Serie einige der schönsten Gebäude unserer Zeit. MUBI freut sich sehr, den ersten Teil einer Retrospektive zu präsentieren, die sich Emigholz’ Serie “Architektur als Autobiographie” widmet.

D'Annunzios Höhle

Heinz Emigholz Deutschland, 2005

Ausgelaufen
Zum Ausleihen verfügbar
Play button Ausleihen für $3.99

The first half of our Heinz Emigholz series concludes with the most unusual and—yes!—horrifying of his revelatory architectural films. It explores with morbid fascination the baroque house of the titular Italian poet, one so grotesque with ornamentation you might find it in Orson Welles’ nightmares.

Goff in der Wüste

Heinz Emigholz Deutschland, 2003

Ausgelaufen
Zum Ausleihen verfügbar
Play button Ausleihen für $3.99

Unsere Serie “Architektur als Autobiographie” geht weiter mit einem amerikanischen Road Trip. Regisseur Heinz Emigholz findet hier ungewöhnlich geformte und wunderschön beleuchtete Gebäude vor, viele von ihnen Wohnhäuser, gestaltet von Bruce Goff.
Immer neue Entdeckungen liegen auf dem Weg.

Maillarts Brücken

Heinz Emigholz Deutschland, 2000

Ausgelaufen
Zum Ausleihen verfügbar
Play button Ausleihen für $3.99

Next in our “Architecture as Autobiography” series, Heinz Emigholz travels through Switzerland to discover the play of weight, structure, and composition that makes the concrete bridge constructions designed in the first half of the 20th century by Robert Maillart so unique.

Sullivans Banken

Heinz Emigholz Deutschland, 2000

Ausgelaufen
Zum Ausleihen verfügbar
Play button Ausleihen für $3.99

Today we begin the first part in a retrospective of preeminent documentarian Heinz Emigholz’s marvelously contemplative “Architecture as Autobiography” series, which explores some of the 20th century’s most important architects by using the camera to reveal the buildings that define their art.

Das Leben ist zu kurz für schlechte Filme

Jeden Tag wählen wir per Hand einen schönen neuen Film aus und du hast einen ganzen Monat Zeit, um diesen zu gucken. Es gibt also 30 perfekt-handverlesene Filme zu entdecken.
Starte dein Probe-Abo