Wunderschönes, faszinierendes, unglaubliches Kino.

Schau nach, was gerade läuft
Das melancholische Mädchen
7.6
/10
381 Bewertungen

Darum geht's

Eine junge Frau streift auf der Suche nach einem Schlafplatz durch die Stadt und hat absurde Begegnungen mit Müttern, Drag-Queens und Existenzialisten. Doch zwischen Galerien und Yogastudios findet sie keinen Platz. Statt sich anzupassen, erkennt sie ihre Depression bald als politisches Problem.

Darum sehenswert

Eine 30-Jährige in einem Kunstpelzmantel starrt in die Kamera und äußert sich mit unbewegter Stimme zur modernen Weiblichkeit. Als Teil einer Reihe von popkritischen Filmen, die von Jean-Luc Godard bis zu Amalia Ulman reichen, hat dieser Film ein ironisches Vergnügen an extremer Künstlichkeit.