For a better experience on MUBI, update your browser.

Ratings & Reviews

  1. Stefan Drees's rating of the film Vacation

    Auch hier gilt, was für viele andere Filme des deutschen Kinos zutrifft: Sobald alle Figuren eingeführt sind, weiß man, wie der Film weitergehen wird, weil die herkömmlichen Klischees in den üblichen Bahnen verlaufen und mit einem Standardvokabular verhandelt werden. Glücklicherweise bricht Arslan die öden Dialoge durch eine überzeugende Bildästhetik und vor allem durch viele wortlose Sequenzen auf.

  2. AVA's rating of the film Vacation

    Wieder beschäftigt sich T.Arslan mit einer wichtigen Lebensthematik.Es gelingt erneut.

  3. Jakob von Gunten's rating of the film Vacation

    Literarische Stimmung. Romantischer Zuschnitt, eine friedliche Natur, Zerissenheit und Ambivalenz im Dasein der Protagonisten, das ist schön abgefilmt.

  4. OrfgenT's rating of the film Vacation

    Film, der nicht so sehr durch eine ausgeklügelte Kamera, sondern viel mehr durch eine stringente Bildästhetik besticht. Gut gewählte Lokalisation und durchgängiges Aufgreifen des Motivs 'Veränderung'. / The film fascinates not so much by an ingenious camera, but even more by a stringent picture aesthetic. Well-chosen localization and use of the motive 'change'.

  5. simonadp's rating of the film Vacation

    suspended and rarefied. together with the signs of imminent end... that make me think about Chekhov's 'The Cherry Orchard'...