Wunderschönes, faszinierendes, unglaubliches Kino.

Schau nach, was gerade läuft
Cléo - Mittwoch zwischen 5 und 7
Cléo - Mittwoch zwischen 5 und 7
8.7
/10
22,924 Bewertungen

CLÉO - MITTWOCH ZWISCHEN 5 UND 7

Cléo de 5 à 7

Regie von Agnès Varda
Frankreich, Italien, 1962
Drama

Darum geht's

Die junge und umschwärmte Sängerin Cléo, muss 100 Minuten überstehen, nach deren Ablauf sie von ihrem Arzt erfahren wird, ob sich eine lebensbedrohliche Diagnose bei ihr bestätigt. Angesichts des plötzlich möglichen Todes, gewinnt Cléo ein neues Verhältnis zu sich, ihren Mitmenschen und dem Leben.

Darum geht's

Die junge und umschwärmte Sängerin Cléo, muss 100 Minuten überstehen, nach deren Ablauf sie von ihrem Arzt erfahren wird, ob sich eine lebensbedrohliche Diagnose bei ihr bestätigt. Angesichts des plötzlich möglichen Todes, gewinnt Cléo ein neues Verhältnis zu sich, ihren Mitmenschen und dem Leben.

Darum sehenswert

Vardas Nouvelle-Vague-Meisterwerk brachte die so dringend benötigte weibliche Perspektive in die Pariser Straßen, welche leider allzu oft aus männlicher Sicht dargestellt wurden. So schildert Varda gekonnt Cléos Mobilität und intensive Subjektivität. Mit Cameos von Anna Karina und Jean-Luc Godard.