Wunderschönes, faszinierendes, unglaubliches Kino.

Schau nach, was gerade läuft
Alphaville
7.9
/10
7.704 Bewertungen

ALPHAVILLE

Alphaville, une étrange aventure de Lemmy Caution

Regie von Jean-Luc Godard
Frankreich, Italien, 1965
Sci-Fi, Drama, Film noir

Darum geht's

Die Zukunft von Paris: eine Stadt, in der die Liebe verboten ist, ein Ort, der Schwarz in Weiß verwandelt und Positiv in Negativ. In dieser Welt findest sich der intergalaktische Held Lemmy Caution wieder, dessen Mission es ist, den Erfinder des faschistoiden Computer Alpha 60 umzubringen.

Darum geht's

Die Zukunft von Paris: eine Stadt, in der die Liebe verboten ist, ein Ort, der Schwarz in Weiß verwandelt und Positiv in Negativ. In dieser Welt findest sich der intergalaktische Held Lemmy Caution wieder, dessen Mission es ist, den Erfinder des faschistoiden Computer Alpha 60 umzubringen.

Darum sehenswert

Überlass es Godard den Science-Fiction-Film mal eben mit einem Nouvelle Vague-Budget neu zu erfinden und uns in eine dystopische Pop-Zukunft zu katapultieren. Ein genialer Mix aus Futurismus, Film-Noir und Romanze, natürlich mit Anna Karina und dem unbeugsamen Eddie Constantine als “Lemmy Caution”.